Friends

Jussl

Einer, der für jede Surfaction zu haben ist und das Trictionary auswendig kennt! Meistens ist er der Erste am See und der Letzte, der geht.

Fari

Fährt das grösste Schiff nicht nur auf dem Wasser sondern auch an Land. Ausserdem ist er immer und überall an jedem Spot zu finden!

Söbastian aka The Long John

Sebastian kann auch recht gut surfen, aber er sollte auch machmal an eine Startschot denken um dann nicht bei Flaute schwimmen zu müssen.

Fabi

Einer der Trebelseelocals und bei jedem Wind dort auzutreffen. Ausserdem stylt er auch bei den Boddenstylern mit!

Moritz

Auch ein surfender Komilitone von Kristof der mit den Piraten schon um die ganze Welt- ähh Denemark gereist ist.

Dietmar

Dietmar surft schon am längsten von uns, mindestens 15 Jahre und es macht immer wieder Spass mit ihm aufs Wasser zu gehen.

Tom

Einer der Potsdamer Locals, der auch immer auf der Suche nach der stärksten Briese Wind ist. www.strandsteher.de

Christian

Kommt ursprünglich von der Küste, aber ist jetzt schon seit einiger Zeit in Potsdam. Ist hotsails Teamfahrer und surft bei www.backwinddivision.de mit.

Phil

Kugelt sich beim surfen schonmal die Schulter aus und kann trotzdem noch drüber lachen.

Andre

Seinem Interesse gilt der Powerhalse. Nebenbei bezeichnet er sich als “Wahrer Erfinder des unsichtbaren Transistors”

Stevie Wonder

Surflehrer und Trickser aus Bautzen. Bereist als Physiker gern die Welt und träumt immernoch von seinen Starkwindsessions in Neuseeland!

Richi Rich

Wenn Richi feiert spürt er den Spirit aus Hawaii sogar hier in Deutschland! Klebt sich die Oberschenkel seines Anzuges schon mal mit Klebeband zu, neuer Anzug ist Ihm zu luxeriös….

Markus

Wenns nach Ihm ginge hätten Segeltrimmsysteme längst schon eine Hydraulikeinheit verbaut! Sein Herz schlägt im Öl!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>